Funktionale Stimmbildung auf den Prinzipien des BEL CANTO

Für Berufssolisten & Chorsänger oder Laien, alle Niveaus, für Schauspieler, und alle, die eine solide Sprechstimme brauchen.

Sie wenden sich häufig an ein Publikum, aber Ihre Stimme ist nicht kräftig genug, wird heiser, ermüdet oder fällt aus?

Sie möchten die richtige Tonhöhe treffen, brauchen ein stabiles, gleichmäßiges Vibrato, hohe Töne ohne Mühe, volle tiefe Töne, klare, reine Vokale, unabhängig von den Konsonanten; das alles bei einem Stimmumfang von 2 ½ bis 3 Oktaven, ohne Brüche?

Sie möchten mit guter Körperhaltung singen, ohne Grimassen schneiden zu müssen oder von technischen „Kniffen“ besessen zu sein; bei genügend Atem für lange musikalische Phrasen?

Diesem Wunsch kommt näher, wer Stimmbildung auf den Prinzipien des italienischen Bel Canto der Meister des 16. bis 19. Jahrhunderts aufbaut: Pier Francesco Tosi – Giovanni Battista Mancini – Francesco Lamperti – Manuel Garcia u.a.. Bei individuellem Unterricht bieten sie eine therapeutische und wirksame Lösung für alle Stimmprobleme. Der New Yorker Gesangslehrer Cornelius Lawrence Reid (1911 – 2008) hat sie wiederentdeckt und in unzähligen Artikeln, Essays und Büchern beschrieben. Er hat eine Tradition wiederbelebt, die über Jahrhunderte mündlich weitergegeben wurde.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s